Schwierige OP für Sujan erfogreich

Gemeinsam was erreichen

Sujan’s Operation erfolgreich und glücklich verlaufen

Am 14.September haben wir Euch über die gesundheitlichen Probleme des kleinen Sujan Bika informiert und von der grossartigen Zusammenarbeit von Project Nepal e.V., Transparent Aid aus Schweden, Manoj Krishna Shrestha vom Modal Hospital Kathmandu, sowie weiteren Ärzten und Helfen in Nepal berichtet.
Wir freuen uns Euch wissen zu lassen, das Sujan alle Operationen überstanden hat und es ihm wieder gut geht.
Mittlerweile befindet sich der kleine Sujan und seine Eltern Minraj und Parpati wieder in Chitwan, im südlichen Nepal.


Sujan leidete an einer Chiari-Malformation Typ II,
einer Fehlbildung im Bereich des unteren Kleinhirns. Das dadurch gestaute Hirnwasser wurde über ein Ableitungssystem in den Bauchraum zur Resorbtion abgeführt. Deshalb wurde als erstes ein sogenannter VP shunt gelegt, um dieses abzuleiten.
Diese Operation wurde bereits Mitte September erfolgreich durchgeführt.


Zusätzlicht trat bei Sujan auch eine weitere Fehlbildung auf. Es wurde eine Myelomeningozele diagnostiziert, eine schwerwiegende Entwicklungsstörung im Embryonalstadium, wo es zu Fehlbildungen der Hirn -und Rückenmarkhäute kommt. Er hatte bereits eine große Ausstülpung am unteren Rücken entwickelt.

Stacks Image 4508

Stacks Image 4511

Diese Fehlbildung konnte am 11.Oktober operativ beseitigt werden.
Auch diese Operation hat der kleine Sujan sehr gut überstanden.
Ohne diese Operationen bestand ein sehr hohes Risiko, das sich im weiteren Verlauf der Erkrankung schwere Nervenleiden, Störungen der Blasen -und Darmfunktion, Nierenversagen oder eine Querschnittslähmung entwickeln.


Beides tritt in Deutschland und vielen anderen reicheren Ländern kaum auf, weil diverse Voruntersuchungen und flächendeckende Interventionen bei Verdachtsfällen Standard sind.


Dank des grossartigen Einsatzes von Dr. Manoj und eines hinzugezogenen Neurochirurgen, konnten alle Operationen erfolgreich durchgeführt werden.

Project Nepal e.V. hat mit 2700 € diese Operationen und sämtliche Nebenkosten unterstützt.
Zusätzliche Kosten wurden durch Transparent Aid aus Schweden übernommen.


Medizinischer Fond ist etabliert
Natürlich geht die Unterstützung der beiden Kinderkliniken (Model Hospital und Siddhi Memorial Hospital) unter Leitung von Dr. Manoj weiter. Der medizinische Fond ist eine sehr sinnvolle Sache, um schnelle Handlungsfähigkeit unseren Kooperationspartnern und Ärzten vor Ort zu schenken.

Stacks Image 4515

Stacks Image 4832

WIR SIND ALLE TEIL DIESER WELT 🌎

Spendenkonto:
DE78 1005 0000 0190 7324 66

Klar freuen wir uns, wenn Du den direkten Weg einer Spende wählst. Andererseits kannst Du auch ganz nebenbei ohne Mehraufwand und Extra-Login mittels Charity Shopping einfach helfen.


Über www.schulengel.de einloggen und einfach spenden ohne Mehrkosten. Gehe auf schulengel.de. Project Nepal e.V. als Einrichtung auswählen. Deinen Lieblingshop wählen und wie gewohnt einkaufen. Simpel und hilfreich.

Weitere Infos nicht verpassen - auf Social Media (Facebook und Instagram).Möchtest Du weiter unterstützen kannst Du dies gerne per Spende via Paypal oder unserer Kontoverbindung auf unserer Hompage tun.

Willst Du mehr über unser Engagement erfahren, dann schreibe uns via E-mail oder über das Contact Formular.
"Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen." (Mahatma Gandhi) 
Bist Du interessiert an unseren Patenschaften oder anderen Projekten? Möchtest Du eine Patenschaft unterstützen? Möchtest Du aktiv nachhaltig über 16 Kinder in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung begleiten? Wir freuen uns auf Deine Anfrage.

Stacks Image 1559

Ja, auch wir verwenden Cookies auf unserer Website, um den Service und die Performance der Seite zu verbessern – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Website besuchen zu können.